Januar 2019 Vogelhäuschen

Superstrolche bauen Vogel Futterhäuschen

Am 26.01 startete die Jugendgruppe wieder mit dem neuen Programm. Diesmal wurden Futterhäuschen für Vögel gebaut, damit diese auch im Winter ein paar Leckereien finden.

Dazu wurde zuerst das bereits vorbereitete Dach abgeschliffen und mit weißer Farbe bemalt. Während die Farbe trocknete haben die Kinder aus Servietten kleinen Vögel ausgeschnitten und den Stab auf dem das Haus steht abgeschliffen. Nachdem die Farbe getrocknet war konnten die Vögel mit Hilfe von Serviettentechnik auf das Dach geklebt werden. Nun wurde der Stab in die Mitte des Dachs geklebt.

Als Futterschale diente ein Topfuntersetzer mit Loch. Dieser wurde ebenfalls an dem Stab befestigt. Zum Schluss wurde das Dach noch mit Schnee und aufgemalten Ästen verziert. Zusätzlich zu dem Haus bekam jedes Kind auch noch ein Tütchen Vogelfutter mit nach Hause, damit das Häuschen direkt zum Einsatz kommen kann.